TTC Werne - Herren Bezirksliga 2

TTC Werne: 5:7 (28:19)

 

Dennis Kötter 2:0, Tim Bußkamp 1:1, Sascha Fetting 1:1, Martin Brocke 0:2, Timo Stratmann 1:1, Michael Jankord 0:2

 

Im spannenden Spiel gegen spielstarke Münsteraner war der TTC knapp unterlegen.

 Werne hatte wieder einen guten Start, mit aufeinander folgenden Punkten durch Dennis Kötter und Tim Bußkamp. Wobei es bei Tim ein hauchdünner Sieg über 5 Sätzen war. Am mittleren Paarkreuz konnten Fetting und Brocke nicht punkten. Als dann am unteren Paarkreuz der wieder genesene Stratmann und Jankord ebenfalls verloren, lag Werne zur Halbzeit mit 2:4 zurück.

Die Aufholjagd startete dann mit Kötter in einem umkämpften Spiel über 4 Sätzen. Bußkamp konnte im zweiten Spiel nicht seine Normalform finden und musste sich wegen einer hohen Fehlerquote mit 0:3 geschlagen geben. Fetting erkämpfte sich in einem  5-Satz-Sieg seinen ersten Sieg. Routinier Brocke, der sonst immer für einen Punkt gut ist, spielte weit unter Normalform und verlor in 4 Sätzen zum Zwischenstand von 4:6. Stratmann präsentierte sich nach 4-wöchiger Pause in überraschend guter Verfassung und gewann in 4 Sätzen. Im letzten Spiel des Tages gewann Jankord den ersten Satz und war auch schon im zweiten auf der Siegesstraße, bevor die Begegnung kippte und er in 4 Sätzen verlor.

Nachdem der TTC zuvor der dritten Mannschaft aus Münster einen Punkt abtrotze, eine bittere Niederlage. Am oberen Paarkreuz ist Werne mit Kötter und Bußkamp (Bilanz 11:5) gut besetzt. Derzeit bildet das mittlere Paarkreuz mit Fetting und Brocke (4:16) eine Schwachstelle im Team. Hier wurden mehr Punkte liegen gelassen als ursprünglich geplant. Am unteren Paarkreuz (Stratmann, Ahlert, Ersatzspieler Jankord, Düger A. Brocke, Hubracht, 10:15) ist die bisherige Bilanz ganz ordentlich. Hier konnten insbesondere die Ersatzleute aus der zweiten Mannschaft überzeugen. Hoffen für die nächsten Spiele lassen allerdings die ersten Spielgewinne von Fetting und Stratmann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Sponsoren

Unsere Teams 2021/22

Jungen 18:


1. Till Willerding
2. Christoph Schmid
3. Robin Klaas
4. Hendrik Haverkamp
5. Sebastian Korte
6. Jonas Völz
7. Lennard Kötterheinrich
8. Felix Schriewersmann
9. Julius Haverkamp

Herren Bezirksklasse 3:


1. Dennis Kötter
2. Tim Bußkamp
3. Sascha Fetting
4. Martin Brocke Mannschaftführer
5. Michael Jankord
6. Daniel Ahlert
7. Wolfgang Heise

Herren 1. Kreisklasse 1:


1. Andreas Düger
2. Friedhelm Heitmann
3. Axel Brocke
4. Dennis Lindgens
5. Michael Hubracht
6. Guido Lorenz

Herren 3. Kreisklasse 2:


1. Günter Göbel
2. Franziska Kowalski
3. Katharina Hüsch
4. Martin Peters
5. Peter Fleißig
6. Michael Grieseler
7. Ralf Kurek
8. Kai Bubel