TTC Werne - Jugendabteilung

Schüler-A-Kreisliga 1: Werner SC - TTC Werne 98: 3:7 (12:24)
Die A-Schüler zeigten auch ohne ihre Nr. 1, Till Willerding, dass ihnen in dieser Saison einiges zuzutrauen ist. Den Grundstein zum 7:3-Erfolg im Ortsderby beim Werner SC legte das TTC-Quartett bereits in den beiden gewonnenen Doppeln. Hendrik Haverkamp und Robin Klaas in seinem ersten Meisterschaftsspiel überhaupt fanden dabei nach einem 0:2-Satzrückstand gegen die beiden WSC-Spitzenspieler Julian Große-Wienker und Bastian Ostrowski nach toller kämpferischer Leistung zurück ins Spiel und entschieden den Entscheidungssatz knapp zu ihren Gunsten (6:11, 8:11, 11:6, 11:8, 12:10). Sebastian Korte und Christoph Schmid hatten zuvor bereits gegen Jannik Große-Wienker und Melanie Overhage mit 3:0 gewonnen. Für die drei WSC-Punkte sorgten Julian Große-Wienker (11:8 im 5. Satz gegen Hendrik Haverkamp und 3:0 gegen Sebastian Korte) und Jannik Große-Wienker (3:1-Sieger gegen den TTC-Debütanten Robin Klaas). Ohne Satzverlust blieb auf TTC-Seite Christoph Schmid, der seine Einzelbilanz auf 7:1 Siege ausbaute. Aber natürlich kann sich auch die 7:1-Bilanz von Hendrik Haverkamp sehen lassen, der gegen Julian Große-Wienker seine erste Saisonniederlage einstecken musste. Insgesamt muss man den siegreichen Gästen eine geschlossene Mannschaftsleistung bescheinigen, denn auch Sebastian Korte und der einen Tag zuvor nachgemeldete Robin Klaas steuerten einen Punkt zum Sieg bei.
Werner SC: Doppel: Jannik Große-Wienker/Melanie Overhage 0:1 (0:2), Julian Große-Wienker/Bastian Ostrowski 0:1 (0:2); Einzel: Julian Große-Wienker 2:0 (4:2), Bastian Ostrowski 0:2 (0:8), Jannik Große-Wienker 1:1 (3:2), Melanie Overhage 0:2 (0:6)
TTC Werne: Doppel: Sebastian Korte/Christoph Schmid 1:0 (1:0), Hendrik Haverkamp/Robin Klaas 1:0 (1:0); Einzel: Sebastian Korte 1:1 (3:3), Hendrik Haverkamp 1:1 (7:1), Christoph Schmid 2:0 (7:1), Robin Klaas 1:1 (1:1)
Nachwuchsliga 2: TTV Preußen 47 Lünen II - TTC Werne 98: 0:5 (0:15)
Ihre weiße Weste behielt die Nachwuchsmannschaft des TTC Werne in dem kurzfristig angesetzten Spiel der Nachwuchsliga bei der 2. Mannschaft des TTV Preußen Lünen. Jonas Völz und Julius Haverkamp blieben gegen das Lüner Duo ohne Satzverlust und schraubten ihre eindrucksvolle Bilanz in dieser Saison auf 8:0 Punkte, 20:0 Spiele und 60:2 Sätze. Damit verteidigten sie natürlich Platz 1 vor dem SC Union Lüdinghausen (6:2 Punkte).
TTV Preußen Lünen II: Doppel: Lukas Schock/Dinohra Ziel 0:1 (0:2); Einzel: Lukas Schock 0:2 (0:4), Dinohra Ziel 0:2 (0:4)
TTC Werne: Doppel: Jonas Völz/Julius Haverkamp 1:0 (3:0); Einzel: Jonas Völz 2:0 (8:0), Julius Haverkamp 2:0 (6:0)

Unsere Sponsoren

Unsere Teams 2018/19

Herren Landesliga:


1. Benjamin Kowitz
2. Dennis Kötter
3. Frank Malmwieck
4. Tim Bußkamp
5. Tim Kroes
6. Sascha Küwen
7. Sascha Fetting

Herren Bezirksklasse:


1. Martin Brocke
2. Marco Meyer-Wiederstein
3. Jörg Wellmann
4. Timo Stratmann
5. Katharina Schwirten (WES)
6. Daniel Ahlert
7. Axel Brocke
8. Raphael Hassg
9. Michael Langenkämper

Damen Bezirksklasse:


1. Katharina Schwirten
2. Martina Westrup
3. Daniela Hoffmann
4. Katharina Brune
5. Franziska Kowalski
6. Sandra Kimmlinghoff
7. Simone Hohenhövel
8. Tanja Rüschenschmidt

Herren Kreisliga:


1. Michael Jankord
2. Renee Bieder
3. Roland Bußkamp
4. Dennis Lindgens
5. Friedhelm Heitmann
6. Michael Hubracht
7. Andreas Düger
8. Chris Dieckmann

Herren 3. Kreisklasse:


1. Günter Göbel
2. Guido Lorenz
3. Katharina Brune (WES)
4. Stefan Kortsteger
5. Marco Mintel
6. Gennadi Schiebelhut
7. Martin Peters
8. Michael Grieseler
9. Ralf Kurek
10. Siegfried Klein
11. Marc urbschat
12. Norbert Börste
13. Till Willerding (SBE)
14. Yannick Krüger (SBE)

Schüler A-Kreisliga:


1. Till Willerding
2. Sebastian Korte
3. Hendrik Haverkamp
4. Florian Buhle
5. Lennard Kötterheinrich
6. Christoph Schmid
7. Jonas Völz (NES)
8. Julius Haverkamp (NES)
9. Justus Wiewel (NES)

Schüler B-Kreisliga:


1. Sebastian Korte (NES)
2. Jonas Völz
3. julian Schomacher
4. Julius Haverkamp
5. Justus Wiewel
Aktuelle Termine