Westdeutsche Schülermeisterschaften

Finja Kaubisch konnte am vergangenen Wochenende den dritten Platz bei den westdeutschen Einzelmeisterschaften der Schülerinnen in Ibbenbühren belegen.


Die neue Spielsaison fing für den Neuzugang des TTC Werne, Finja Kaubisch, direkt mit ihrem größten Einzelerfolg ihrer bisherigen Sportlerkarriere an. Am 24.01 startete die Gruppenphase des 48er Schülerinnenenfeldes. Finja konnte zwei der drei Gruppenspiele klar mit 3:0 gewinnen und musste sich lediglich gegen Leonie Berger vom SV DJK Holzbüttgen mit 3:0 geschlagen geben. Diese Niederlage war aber ganz bestimmt kein Beinbruch, denn die beiden Gruppenersten qualifizierten sich für das Hauptfeld. In der Qualifikationsrunde am späten Samstagabend konnte Kaubisch sich dann für das Achtelfinale am folgenden Tag klar qualifizieren. Bei einem 3:0 über Lea Vehreschild vom DJK Rhenania Kleve ließ die 14-Jährige nichts anbrennen.

Am Sonntag ging es dann im Achtelfinale gegen Jennifer Jäger mit einem soliden 3:1-Auftakt direkt ins Viertelfinale. In einem spannenden Spiel gegen Ireen Onken behielt Finja im Entscheidungssatz die Nerven und gewann 12:10. Somit war der Einzug ins Halbfinale und somit ein Podestplatz perfekt. Erst im Halbfinale musste sie sich gegen Sophie Segbers mit 3:0 geschlagen geben. Insgesamt ist Finja aber mehr als stolz und zufrieden aus Ibbenbühren heimgekehrt. Vor dem Turnier hatte Finja das Ziel, mindestens das Viertelfinale zu erreichen und konnte somit ihre eigenen Erwartungen übertreffen. Mit vielen Fans und einer super Unterstutzung im Rücken hatte Finja ein sehr schönes Turnier und wird hoffentlich an diesen Erfolg anknüpfen können. Leider wurde sie vom Westdeutschen Tischtennis-Verband nicht für die nationalen Deutschen Einzelmeisterschaften nominiert. Finja ist darüber natürlich enttäuscht aber hat direkt das Ziel vor Augen es dann nächstes Jahr zu schaffen, denn auch nächstes Jahr darf sie in dieser Klasse noch an den Start gehen.

Unsere Sponsoren

Unsere Teams 2021/22

Jungen 18:


1. Till Willerding
2. Christoph Schmid
3. Robin Klaas
4. Hendrik Haverkamp
5. Sebastian Korte
6. Jonas Völz
7. Lennard Kötterheinrich
8. Felix Schriewersmann
9. Julius Haverkamp

Herren Bezirksklasse 3:


1. Dennis Kötter
2. Tim Bußkamp
3. Sascha Fetting
4. Martin Brocke Mannschaftführer
5. Michael Jankord
6. Daniel Ahlert
7. Wolfgang Heise

Herren 1. Kreisklasse 1:


1. Andreas Düger
2. Friedhelm Heitmann
3. Axel Brocke
4. Dennis Lindgens
5. Michael Hubracht
6. Guido Lorenz

Herren 3. Kreisklasse 2:


1. Günter Göbel
2. Franziska Kowalski
3. Katharina Hüsch
4. Martin Peters
5. Peter Fleißig
6. Michael Grieseler
7. Ralf Kurek
8. Kai Bubel