Herren-Kreisliga: DJK Vorwärts Ahlen - TTC Werne II

Friedhelm Heitmann
Friedhelm Heitmann

DJK Vorwärts Ahlen – TTC Werne II: 8-8

 

Doppel: Axel Brocke/Thorsten Bußkamp 2:0 (11:4), Dennis Lindgens/Michael Jankord 0:1 (1:4), Friedhelm Heitmann/Roland Bußkamp 1:0 (5:1)

Einzel: Dennis Lindgens 1:1 (3:13), Axel Brocke 1:1 (11:9), Thorsten Bußkamp 1:1 (15:6), Michael Jankord 1:1 (13:6), Friedhelm Heitmann 0:2 (10:4), Roland Bußkamp 1:1 (8:8)

 

Im letzten Hinrundenspiel musste die 2. Herrenmannschaft des TTC Werne, aktueller Kreisliga- Dritter, beim Tabellenvierten in Ahlen antreten. Beiden Teams stand ihre Stammmannschaft zur Verfügung, das heißt, dass sowohl Ahlen als auch der TTC auf ihre „Stand-By“-Spitzenspieler Jürgen Steinle und Marco Meyer-Wiederstein verzichteten. Die Spitzendoppel beider Teams gaben sich bei ihren 3:0-Erfolgen keine Blöße. Spannender war da schon die Entscheidung im Spiel der beiden dritten Doppel. Friedhelm Heitmann und Roland Bußkamp gewannen ihr Match am Ende hauchdünn mit 12:10 im Entscheidungssatz, womit sie ihre Doppel-Hinrundenbilanz auf 5:1 schraubten und die Gäste aus Werne mit 2:1 in Führung brachten. In den ersten drei Einzeln schlugen die Gastgeber aber zurück. Durch Siege von Manfred Liegmann über Axel Brocke, Carsten Rolf über Dennis Lindgens und Michael Spork über Michael Jankord ging Ahlen mit 4:2 in Führung. Thorsten und Roland Bußkamp stellten durch ihre 3:1-Siege über Marian Schwarz beziehungsweise Philip Maack jedoch postwendend den Gleichstand wieder her. Der erste Einzeldurchgang endete mit einer klaren 0:3-Niederlage von „Fitty“ Heitmann gegen Martin Feldhaus, und es stand 4:5 aus Werner Sicht. Dennis Lindgens und Axel Brocke machten es in ihren zweiten Einzeln besser als zu Beginn der Partie. Nach zwei relativ sicheren Viersatzerfolgen über nahm das TTC-Sextett wieder die Führung in dem überaus spannenden Kreisliga-Match. Thorsten Bußkamp hätte danach für eine Vorentscheidung sorgen können, doch er gab nach einer 2:0-Satzführung gegen einen immer stärker agierenden Michael Spork das Spiel zum 6:6-Zwischenstand doch noch aus der Hand. Michael Jankord fightete sich aber nach einem1:2-Rückstand durch zwei umkämpfte 11:9-Satzgewinne in den Durchgängen 4 und 5 zurück ins Spiel, und der TTC führte erneut – 7:6. Da am unteren Paarkreuz beide Ahlener Akteure an diesem Abend ausgezeichnet mit Friedhelm Heitmanns Abwehrspiel zurechtkamen gelang den Gastgebern der erneute Ausgleich. Das letzte Einzel und das Schlussdoppel mussten also die Entscheidung bringen. Nachdem es in Roland Bußkamps Spiel gegen Martin Feldhaus bei einem 0:2-Rückstand zunächst nach einer klaren Niederlage aussah, kämpfte sich die Werner Nr. 6 mit sehenswertem Blockspiel zurück ins Match, konnte sich im fünften Durchgang aber doch nicht mehr gegen das druckvolle Angriffsspiel seines Gegners durchsetzen. Im Abschlussdoppel war es jetzt also an Axel Brocke und Thorsten Bußkamp, wenigstens einen Punkt zu retten. Und das Spitzendoppel des TTC Werne entledigte sich seiner Aufgabe recht souverän, gewann mit 3:1 und stellte die alles in allem gerechte Punkteteilung nach dreieinviertel Stunden sicher. Mit 14:6 Punkten überwintert die TTC-Reserve auf Platz 3 der Kreisliga, dem Relegationsplatz zur Bezirksklasse. Rückrundenstart ist am Sonntag, dem 12. Januar 2014, bei der Westfalia aus Vorhelm, gegen die das erste Saisonspiel ebenfalls mit einem Remis endete.

Unsere Sponsoren

Unsere Teams 2018/19

Herren Landesliga:


1. Benjamin Kowitz
2. Dennis Kötter
3. Frank Malmwieck
4. Tim Bußkamp
5. Tim Kroes
6. Sascha Küwen
7. Sascha Fetting

Herren Bezirksklasse:


1. Martin Brocke
2. Marco Meyer-Wiederstein
3. Jörg Wellmann
4. Timo Stratmann
5. Katharina Schwirten (WES)
6. Daniel Ahlert
7. Axel Brocke
8. Raphael Hassg
9. Michael Langenkämper

Damen Bezirksklasse:


1. Katharina Schwirten
2. Martina Westrup
3. Daniela Hoffmann
4. Katharina Brune
5. Franziska Kowalski
6. Sandra Kimmlinghoff
7. Simone Hohenhövel
8. Tanja Rüschenschmidt

Herren Kreisliga:


1. Michael Jankord
2. Renee Bieder
3. Roland Bußkamp
4. Dennis Lindgens
5. Friedhelm Heitmann
6. Michael Hubracht
7. Andreas Düger
8. Chris Dieckmann

Herren 3. Kreisklasse:


1. Günter Göbel
2. Guido Lorenz
3. Katharina Brune (WES)
4. Stefan Kortsteger
5. Marco Mintel
6. Gennadi Schiebelhut
7. Martin Peters
8. Michael Grieseler
9. Ralf Kurek
10. Siegfried Klein
11. Marc urbschat
12. Norbert Börste
13. Till Willerding (SBE)
14. Yannick Krüger (SBE)

Schüler A-Kreisliga:


1. Till Willerding
2. Sebastian Korte
3. Hendrik Haverkamp
4. Florian Buhle
5. Lennard Kötterheinrich
6. Christoph Schmid
7. Jonas Völz (NES)
8. Julius Haverkamp (NES)
9. Justus Wiewel (NES)

Schüler B-Kreisliga:


1. Sebastian Korte (NES)
2. Jonas Völz
3. julian Schomacher
4. Julius Haverkamp
5. Justus Wiewel
Aktuelle Termine