Herren Landesliga: TTC Werne - TTC Bergkamen-Rünthe

Tim Bußkamp
Tim Bußkamp

TTC Werne - TTC Bergkamen-Rünthe: 9-4


Einzel: Benjamin Kowitz 1-1, Dennis Kötter 1-1, Tim Kroes 2-0, Tim Bußkamp 2-0, Rainer Reichelt 1-0, Jörg Wellmann 0-1

Doppel: Kowitz/Kötter 1-0, Kroes/Wellmann 0-1, Bußkamp/Fetting 1-0


Nach dem Tausch des Heimrechts empfingen die Werner den TTC Rünthe am Sonntag morgen in eigener Halle. In Bergkamen war die Halle nicht frei, daher einigte man sich auf diesen Tausch. Rünthe trat zu diesem wichtigen Spiel mit zwei Ersatzleuten an und musste am Ende den Wernern gratulieren.

Die Doppel gingen mit 2-1 zu Gunsten des TTC aus, wobei Bußkamp/Fetting einen 0-2 Rückstand umbogen und 3-2 siegten. Die erste Einzelrunde begann eher schlecht für Werne, denn sowohl Kowitz als auch Kötter verloren und somit ging Rünthe mit 3-2 in Führung. Doch dann kam die starke Mitte zum einsatz und ließ nichts anbrennen. Kroes und Bußkamp, beide derzeit in bestechender Form, gewannen sicher und brachten den TTC auf die Siegerstraße. Zwar verlor Wellmann noch am unteren Paarkruez, aber das sollte auch schon der letzte Punkt für Rünthe gewesen sein. Die zweite Runde der Einzel verlief wesentlich besser. Kowitz bezwang Gembruch und auch Kötter siegete gegen Gunia. Danach machten Kroes und Bußkamp in ihren Einzeln den Sack zu. Werne gewinnt dieses wichtige Spiel mit 9-4 und sammelt weitere wichtige Punkte gegen den Abstieg.

Unsere Sponsoren

Unsere Teams 2021/22

Jungen 18:


1. Till Willerding
2. Christoph Schmid
3. Robin Klaas
4. Hendrik Haverkamp
5. Sebastian Korte
6. Jonas Völz
7. Lennard Kötterheinrich
8. Felix Schriewersmann
9. Julius Haverkamp

Herren Bezirksklasse 3:


1. Dennis Kötter
2. Tim Bußkamp
3. Sascha Fetting
4. Martin Brocke Mannschaftführer
5. Michael Jankord
6. Daniel Ahlert
7. Wolfgang Heise

Herren 1. Kreisklasse 1:


1. Andreas Düger
2. Friedhelm Heitmann
3. Axel Brocke
4. Dennis Lindgens
5. Michael Hubracht
6. Guido Lorenz

Herren 3. Kreisklasse 2:


1. Günter Göbel
2. Franziska Kowalski
3. Katharina Hüsch
4. Martin Peters
5. Peter Fleißig
6. Michael Grieseler
7. Ralf Kurek
8. Kai Bubel