Herren-3. Kreisklasse: TTC Werne IV - TTC BW Datteln V

Dominik Funke
Dominik Funke

TTC Werne IV - TTC BW Datteln V: 9 - 4

 

Doppel: Mintel/Kurek 1:0 (4:0), Funke/Bubel 0:1 (1:2), Bolduan/Peters 1:0(1:0)

Einzel: Christoph Bolduan 1:1 (7:6), Dominik Funke 0:2(6:3), Marco Mintel 2:0 (8:3), Gennadi Schiebelhut 2:0(3:1), Ralf Kurek 1:0 (4:0), Martin Peters 1:0 (5:1)

 

 

Die vierte des TTC muste auch diesmal wieder ohne Carsten Pude an den Start gehen, sodass Nachwuschspieler Dominik Funke sich erstemals am oberen Paarkreuz beweisen musste.

Die Anfangsdoppel gingen wie Kalkuliert mit 2:1 an den TTC Werne. Das bisher ungeschlagene Doppel Mintel/Kurek gewannen mit 3:1 Sätzen gegen Doppel 2 Julich/Petrat, Funke/Bubel spielten sehr gut gegen das Doppel 1 von Datteln Rohkämper/Ulbrich. Verloren jedoch am Ende mit 1:3 Sätzen. Das spannendste Doppel lieferten sich Bolduan/Peters gegen Thimian/Hüffer über die volle Distanz. Am Ende setzten sich Bolduan/Peters mit 3:2 Sätzen durch.(11:5, 9:11,8:11,11:9,11:7) Die Einzel verliefen durchweg spannend. 7 von 10 Einzel konnten erst im 5.Satz Entschieden werden.

Bolduan gewann sein ersten Einzel gegen Dattelns Nummer 2 Ulbrich nachdem er mit 1:2 Sätzen im Rückstand geriet am Ende noch mit 3:2 Sätzen.(11:8,6:11,9:11,14:12, 11:8) Dominik Funke der erstmals für den TTc an Brett 2 spielte zeigte eine gute Leistung. Musste sich jedoch Nummer 1 Rohkämper mit 1:3 Sätzen geschlagen geben.

Manschaftsführer Marco Mintel hatte es gegen die Nummer 4 Petrat von Datteln ebenfalls schwer, gewann am Ende jedoch 3:2.( 11:7, 7:11, 11:5, 11:13,11:8) Auch Genadi Schiebelhut und Ralf Kurek musten über die volle Distanz spielen und gewannen jeweils mit 3:2 Sätzen. Kurzen Prozess machte hingegen TTC Nummer 6 Martin Perters gegen Dattelns Nummer 5 Thimian und gewann klar in 3 Sätzen.

Im 2. Einzeldurchgang verlor Christoph Bolduan ganz knapp im 5. Satz, nachdem er bereits mit 2 Sätzen in Führung ging. (11:8,11:8,5:11,8:11,7:11)

Dominik Funke zeigte auch im 2.Einzel gegen Ulbrich eine sehr gute Leistung, verlor im 5.Satz jedoch. ( 11:9,8:11,8:11, 11:8,7:11) Marco Mintel gewann das 2. Einzel gegen Julich ganz klar mit 3:0 Sätzen. Im Schlusseinzel brauchte Genadi Schiebelhut wieder 5 Sätze (11:8, 7:11, 11:6, 6:11, 11:9) und sorgte somit für den Gesamtsieg von 33 :25 Sätze und 9:4 Punkte für den TTC Werne 4.

Im nächsten Spiel am kommenden Samstag muss auf Carsten Pude, Uli Mors, Kai Bubel, sowie Ralf Kurek Verletzungs-und Arbeitsbedingt verzichtet werden. Auch der Einsatz von Marco Mintel steht aus privaten Gründen in Frage, sodass das nächste Spiel gegen Beckum alles andere als „Leicht“ werden wird. Die voraussichtliche Aufstellung des TTC wäre dann : 1. Bolduan, 2. Funke, 3. Bartsch, 4. Schiebelhut, 5. Kortsteger, 6. Peters.

Unsere Sponsoren

Unsere Teams 2019/20

Herren Landesliga:


1. Dennis Kötter
2. Tim Bußkamp
3. Sascha Fetting
4. Martin Brocke
5. Rainer Reichelt
6. Daniel Ahlert
7. Timo Stratmann

Herren Kreisliga:


1. Timo Stratmann
2. André Patschowski
3. Katharina Schwirten (WES)
4. Raphael Haag
5. Renee Bieder
6. Michael Langenkämper
7. Friedhelm Heitmann

Damen Bezirksklasse:


1. Katharina Schwirten
2. Martina Westrup
3. Franziska Kowalski
4. Katharina Brune
5. Daniela Hoffmann
6. Sandra Kimmlinghoff
7. Simone Hohenhövel

Herren 1. Kreisklasse:


1. Michael Jankord
2. Vedat Yüksel
3. Axel Brocke
4. Roland Bußkamp
5. Dennis Lindgens
6. Michael Hubracht
7. Andreas Düger

Herren 3. Kreisklasse:


1. Günter Göbel
2. Guido Lorenz
3. Stefan Kortsteger
4. Katharina Brune (WES)
5. Marco Mintel
6. Martin Peters
7. Gennadi Schiebelhut
8. Michael Grieseler
9. Norbert Börste