TTC Werne - Herren Bezirksklasse

Bezirksklasse 3: TTC Werne 98 II - TTF Lünen: 3:9 (17:30)
Ohne den geschäftlich verhinderten Jörg Wellmann musste die 2. Mannschaft des TTC Werne am Freitagabend gegen den zwei Punkte besser platzierten Aufsteiger aus Lünen antreten. Gegen die in stärkster Aufstellung angereisten Gäste kamen bei den Hausherren Marco Meyer-Wiederstein an Position 2 und Katharina Schwirten an Position 4 zu ihrem jeweils vierten Saisoneinsatz.
Nach den Doppeln hatte der TTC wie auch bereits in den letzten Spielen nur einen Punkt auf der Habenseite. Martin und Axel Brocke hielten das von Christoph Kaletka und Rafael Kania gebildete starke Doppel 2 der Lüner, das bis dahin eine 10:2-Bilanz vorzuweisen hatte, in vier Sätzen in Schach (11.9, 3:11, 11:8, 12:10). Marco Meyer-Wiederstein und Katharina Schwirten standen gegen Marco Erdelbruch und Maximilian Huber dann allerdings auf verlorenem Posten (7:11, 5:11, 9:11), während Timo Stratmann und Michael Langenkämper gegen das dritte TTF-Doppel Siegchancen hatte, am Ende dem unkonventionell spielenden Lüner Duo Benedikt Wüstefeld/Uli Erdelbruch aber hauchdünn im 5. Satz unterlagen (11:9, 7:11, 6:11, 11:8, 11:13).
In den Einzeln wurde die derzeit schlechte Form der TTC-Reserve dann so richtig sichtbar, denn der komplette erste Einzeldurchgang ging an die Tischtennisfreunde aus Lünen. Die besten Siegchancen hatte noch Timo Stratmann gegen Benedikt Wüstefeld, doch er unterlag dem Abwehrspezialisten ganz knapp im Entscheidungssatz (11:9, 8:11, 4:11, 11:9, 9:11). Die anderen fünf Spiele gingen mehr oder weniger klar in drei oder vier Sätzen an Lünen. In seinem zweiten Einzel verhinderte Martin Brocke dann die totale Einzelpleite, kämpfte sich nach 1:2-Satzrückstand noch mal zurück ins Spiel und besiegte die Nr. 1 der Gäste, Kreissportwart Marco Erdelbruch, doch noch in fünf Sätzen (7:11, 11:7, 10:12, 11:8, 11:7). Dadurch ermöglichte Brocke auch seinem Teamkollegen am oberen Paarkreuz, Marco Meyer-Wiederstein, die Chance auf ein zweites Match. In diesem Spiel brachte Meyer-Wiederstein den TTF-Newcomer Christoph Kaletka mit seinem Konterspiel schier zur Verzweiflung und erzielt so den einzigen 3:0-Erfolg des Tages für den TTC (11:7, 11:6, 11:9). Als sich dann der gesundheitlich leicht angeschlagene Rafael Kania auch noch mit 3:1 gegen Timo Stratmann durchgesetzt hatte, war das der Schlusspunkt zu einer so nicht erwarteten Pleite der Werner Landesligareserve.
Mittlerweile gibt es nichts mehr daran zu deuteln, dass die 2. Mannschaft des TTC Werne sich in der derzeitigen Verfassung eher nach unten als nach oben orientieren muss. Im letzten Saisonspiel, das wegen der Beteiligung einiger Spieler des TTV Preußen Lünen II am andro-Cup-Finale auf Dienstag, den 4. Dezember, verschoben wurde, hängen die Trauben sicherlich auch viel zu hoch, denn die Preußen sind mit 17:3 Punkten der aktuelle Tabellenführer. Wenn es dem Bezirksklassenteam des TTC Werne in der Rückrunde nicht gelingt, insbesondere gegen die Konkurrenten aus der unteren Tabellenhälfte öfter als bisher mit der nominell stärksten Aufstellung anzutreten, kann sich die Spielzeit noch zu einer Zittersaison entwickeln.
TTC Werne II: Doppel: Martin Brocke/Axel Brocke 1:0 (6:8), Marco Meyer-Wiederstein/Katharina Schwirten 0:1 (0:1), Timo Stratmann/Michael Langenkämper 0:1 (5:4); Einzel: Martin Brocke 1:1 (12:8), Marco Meyer-Wiederstein 1:1 (2:6); Timo Stratmann 0:2 (5:12), Katharina Schwirten 0:1 (1:6), Axel Brocke 0:1 (9:8), Michael Langenkämper 0:1 (9:5)
TTF Lünen: Doppel: Marco Erdelbruch/Maximilian Huber 1:0 (2:7), Christoph Kaletka/Rafael Kania 0:1 (10:3), Benedikt Wüstefeld/Ulrich Erdelbruch 1:0 (3:2); Einzel: Christoph Kaletka 1:1 (11:9), Marco Erdelbruch 1:1 (5:13), Rafael Kania 2:0 (13:5), Benedikt Wüstefeld 1:0 (8:5), Ulrich Erdelbruch 1:0 (4:7), Maximilian Huber 1:0 (12:3)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Sponsoren

Unsere Teams 2018/19

Herren Landesliga:


1. Benjamin Kowitz
2. Dennis Kötter
3. Frank Malmwieck
4. Tim Bußkamp
5. Tim Kroes
6. Sascha Küwen
7. Sascha Fetting

Herren Bezirksklasse:


1. Martin Brocke
2. Marco Meyer-Wiederstein
3. Jörg Wellmann
4. Timo Stratmann
5. Katharina Schwirten (WES)
6. Daniel Ahlert
7. Axel Brocke
8. Raphael Hassg
9. Michael Langenkämper

Damen Bezirksklasse:


1. Katharina Schwirten
2. Martina Westrup
3. Daniela Hoffmann
4. Katharina Brune
5. Franziska Kowalski
6. Sandra Kimmlinghoff
7. Simone Hohenhövel
8. Tanja Rüschenschmidt

Herren Kreisliga:


1. Michael Jankord
2. Renee Bieder
3. Roland Bußkamp
4. Dennis Lindgens
5. Friedhelm Heitmann
6. Michael Hubracht
7. Andreas Düger
8. Chris Dieckmann

Herren 3. Kreisklasse:


1. Günter Göbel
2. Guido Lorenz
3. Katharina Brune (WES)
4. Stefan Kortsteger
5. Marco Mintel
6. Gennadi Schiebelhut
7. Martin Peters
8. Michael Grieseler
9. Ralf Kurek
10. Siegfried Klein
11. Marc urbschat
12. Norbert Börste
13. Till Willerding (SBE)
14. Yannick Krüger (SBE)

Schüler A-Kreisliga:


1. Till Willerding
2. Sebastian Korte
3. Hendrik Haverkamp
4. Florian Buhle
5. Lennard Kötterheinrich
6. Christoph Schmid
7. Jonas Völz (NES)
8. Julius Haverkamp (NES)
9. Justus Wiewel (NES)

Schüler B-Kreisliga:


1. Sebastian Korte (NES)
2. Jonas Völz
3. julian Schomacher
4. Julius Haverkamp
5. Justus Wiewel
Aktuelle Termine